Das Geheimnis um Prahlad Jani

Der Spiegel berichtet von dem Inder Prahlad Jani, der vorgibt, 70 Jahre lang keine Nahrung zu sich genommen zu haben. Bei längeren Klinikaufenthalten zeigt es sich, dass er tatsächlich weder isst noch trinkt, sowie nicht uriniert oder einen Stuhlgang hat. Wie ist das möglich?
Wissenschaftler suchen die Erklärung.

Anbei eine kuriose Erklärung, Inhalt der Leseprobe aus dem Roman „Schuld“ von Jacob Nomus aus dem Jahr 2003: Die Wiege der Menschheit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s